Personal SEO-Guide

Der intensive SEO-Check für deine Website!

  1. Startseite
  2. Leistungen
  3. SEO-Guide

Hast du eine Webseite, aber sie wird nur selten bei Google gefunden? Vielleicht hast du dich auch schon mit SEO befasst, aber bist dir nicht sicher, ob du alles richtig umsetzt? Dann ist unser SEO-Guide das Richtige für dich.

Beim SEO-Check von White Words prüfe ich deine Webseite bis ins Detail. Eine umfangreiche Recherche deckt dein Potenzial für verschiedene Ranking Faktoren auf und du bekommst zahlreiche Tipps, Tricks und Hilfestellungen zu den besten Massnahmen für deine Onpage-Optimierung.

Worauf wartest du noch? Hole dir deinen Webseiten-Boost und vereinbare noch heute dein Step-In Gespräch!

SEO-Check inklusive Personal SEO-Guide

Was wird bei einem SEO-Check analysiert?

Wenn du dich für den SEO-Check bei White Words entscheidest, nehme ich deine Webseite genau unter die Lupe und untersuche, wie es um die Ranking-Faktoren deiner Seite steht. Dabei beurteile ich zum Beispiel den Einsatz von Keywords, verschiedene Title und Metadescriptions und deinen Textaufbau. Ich werfe einen Blick auf deine Seitenstruktur sowie interne und externe Links.

Denn eines ist sicher: Die perfekte Webseite ohne jegliches Verbesserungspotenzial habe ich noch nicht gefunden.

Warum du einen SEO-Check durchführen solltest.

Als Webseitenbetreiber willst du mit deiner Seite im Normalfall möglichst weit oben in den Suchergebnissen ranken. Warum das dein Ziel sein sollte? Weil Untersuchungen zur Klickwahrscheinlichkeit zeigen, dass 99 % aller Klicks in den Suchergebnissen auf der ersten Seite erfolgen, also in den Ergebnissen von 1 bis 10.

Damit deine Webseite für die Top 10 ranken kann, brauchst du Klarheit darüber, an welchen Schrauben du drehen musst. Mit deinem Personal SEO-Guide hast du die perfekte Checkliste zur Hand, mit der du Schritt für Schritt deine Webseite selbst optimieren kannst. Hört sich doch gut an, oder?

Mit SEO erfolgreich bei Google ranken

Was ist der Personal SEO-Guide?

Der Personal SEO-Guide ist das Resultat des SEO-Checks, in dem ich deine Seite ganz genau prüfe. Nach dieser intensiven Analyse bekommst du die umfangreiche Checkliste mit SEO-Massnahmen als exklusive Print Version per Post zugesendet und natürlich steht dir dein Guide auch als PDF Download zur Verfügung. Darin bekommst du alle wichtigen Massnahmen erläutert und du erhältst zusätzliche Tool-Empfehlungen und hilfreiche Tipps für deinen SEO-Alltag.

Dein Personal SEO-Guide wird individuell von mir für dich erstellt und berücksichtigt damit alle Schwierigkeiten und Herausforderungen, aber auch die Chancen und Möglichkeiten, die ich für deine Webseite sehe. Mit dem SEO-Guide ergreifst du also die Gelegenheit, das noch ungenutzte Potenzial deiner Webseite in Sichtbarkeit und Traffic zu verwandeln.

Ein gemeinsamer Workshop bildet den Abschluss. Wir werden zu zweit oder mit deinem Team die Ergebnisse besprechen und legen dann die nächsten SEO-Massnahmen fest.

SEO-Guide
SEO-Tool-Box: alle wichtigen SEO-Werkzeuge griffbereit

Dein Personal SEO-Guide

…enthält alle SEO-Massnahmen, die ich dir für die Optimierung deiner Webseite empfehle. Alle Massnahmen sind in der Checkliste detailliert beschrieben und enthalten Tipps für die Umsetzung.

…umfasst eine vielfältige SEO-Tool-Box, die es dir im Chaos der SEO-Werkzeuge einfacher macht, eine Entscheidung zu treffen.

…bildet die Grundlage für unsere gemeinsame Check-Out Session, in der wir alle deine offenen Fragen klären. Es ist wichtig, dass du die Massnahmen und Empfehlungen verstehst, um sie anschliessend gewinnbringend umsetzen zu können.

Du willst eine bessere Platzierung für deine Webseite in den Google Suchergebnissen erzielen? Ich verrate dir, welche Massnahmen du in Angriff nehmen solltest.

Was beinhaltet der SEO-Check?

Der SEO-Check besteht aus sechs Teilen, die sich wie folgt zusammensetzen:

  • Check-In Session
  • Basic Onpage-Analyse
  • Technical SEO
  • User Experience
  • Content Analyse
  • Check-Out Session

Im Detail lassen sich diese Bestandteile so beschreiben:

Beim SEO-Check dreht sich alles um die Onpage Analyse.

Check-In Session

Wir lernen uns besser kennen und du erklärst mir, welche Ziele du mit deiner Webseite und deinem Business erreichen willst. So kann ich mir ein Bild von deiner Branche und deinem Umfeld machen, was beim anschliessenden SEO-Check sehr hilfreich ist.

Danach kremple ich die Ärmel hoch und nehmen deine Webseite gründlich unter die Lupe. Im Detail beschäftige ich mich mit diesen Punkten:

Basic Onpage-Analyse

Zuerst knöpfe ich mir die Grundlagen deiner Seite vor und kümmere mich um die Onpage-Optimierung, die alle Massnahmen umfasst, die auf deiner Seite ausgeführt werden können.

Webseiten-Struktur & Links

Weniger ist oft mehr und das gilt auch für die Anzahl der Ebenen einer Webseite. Je verschachtelter deine Inhalte sind, desto unübersichtlicher ist deine Seite für den User. Eine klare und aufgeräumte Navigation macht es einfach, wichtige Inhalte zu finden – und zwar für den User und für Google.

Google Snippets

Zur Basic Onpage-Analyse gehören auch die Google Snippets. Das sind die Vorschautexte, die zu deiner Seite in den Suchergebnissen angezeigt werden. Diese kurzen Texte kannst du selbst erstellen und hast damit grossen Einfluss darauf, wie deine Website in den Suchergebnissen erscheint.

Bilder

Bilder sind für jede Website wichtig und du kannst mit Bildern das Ranking deiner Website positiv beeinflussen. Es gibt allerdings ein paar Spielregeln, die du dabei beachten musst, sonst erreichst du unter Umständen eher das Gegenteil. Hier kommt die richtige Auflösung, die Dateigrösse, das Format und die Bezeichnung der Bilder ins Spiel.

Technical SEO

Viele Webseitenbetreiber kennen sich auf technischer Ebene nicht so gut aus und sind deshalb schnell überfordert. Oft wird dieses Thema deshalb nachlässig behandelt. Ganz ohne Technik geht es jedoch nicht und eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung bezieht zumindest die wichtigsten technischen Aspekte mit ein. Ich helfe dir dabei, dass du auch die technischen SEO-Massnahmen in den Griff bekommst.

Sicherheit

In der Browserzeile fehlt heute vor fast keiner Webadresse mehr das S an HTTPS. Das S steht für Secure und zeigt an, dass die Daten der Nutzer verschlüsselt übertragen werden. Allerdings trifft man auch heute hin und wieder noch auf eine HTTP-Seite, die von Google direkt als unsicher gekennzeichnet wird.

Crawlbarkeit und Indexierung

Damit deine Website überhaupt in den Suchergebnissen von Google sichtbar werden kann, muss sie von einem Bot gecrawlt werden. Ich prüfe, ob und wann deine Seite vom Google Bot besucht wurde und zeige dir, wie du den Bot zu dir „einlädst“.

Structured Data

Der Google Bot liebt Ordnung und klare Informationen. Mithilfe der strukturierten Daten kannst du deiner Seite standardisierte Daten und zusätzliche Informationen mitgeben, die bei der Einordnung deiner Website hilfreich sind.

User Experience

Die User Experience (oder auch Nutzererfahrung) beschreibt, welche Erfahrungen ein Besucher macht, wenn er deine Webseite besucht. Neben der Usability (Benutzerfreundlichkeit) spielen hier visuelle und emotionale Faktoren wie Design, Vertrauenswürdigkeit und Professionalität eine wichtige Rolle.

UX Design

Keep it simple – das ist eine der wichtigsten Regeln, die für deine Website zutreffen sollte, wenn es um die User Experience geht. Dazu musst du das Rad nicht neu erfinden, sondern kannst dich an den Best Practices orientieren, die ich dir zeige und mit einfachen Tipps die User Experience auf deiner Website steigern.

Conversion-Optimierung

Vielleicht hast du viele User auf deiner Seite, aber dein Verkauf läuft trotzdem nicht richtig. Hast du schon einmal geprüft, wie dein User zum Kunde wird? Fakt ist, dass die Usability auf deiner Website einen nicht zu vernachlässigenden Einfluss auf deine Conversions hat. Deshalb schaue ich mir dieses Thema im Rahmen des Personal SEO-Check genau an, um dir konkrete Verbesserungsvorschläge geben zu können.

Responsive Design

Immer mehr User nutzen ein Smartphone oder Tablet, um Websites zu suchen und aufzurufen. Google reagiert auf diesen Trend und ab März 2021 werden alle Seiten nur noch anhand der mobilen/responsive Version gecrawlt. Ich prüfe die responsive Version der Website und mache Vorschläge, wie du deine Webseite für mobile Endgeräte optimierst.

Content-Analyse

SEO und Content Marketing gehen Hand in Hand. Deshalb checke ich deinen Content anhand wichtiger SEO-Faktoren. Denn nur Texte, die für Leser und für Google gleichermassen sinnvoll scheinen, können wirklich gut ranken.

Keywords & Suchintention

Wenn ein User ein Keyword bei Google eingibt, also eine Suchanfrage startet, tut er dies aus einem bestimmten Grund. Wo früher einfach Keywords auf eine Seite gepackt wurden, um möglichst gut zu ranken, ist der Algorithmus heute viel anspruchsvoller. Ich blicke hinter die Suchintentionen deiner User und gebe dir Anregungen, wie du Content erstellst, den deine User wirklich sehen wollen.

Überschriften & Textstruktur

Knackige Überschriften, spannende Texte, passende Sprache – die Struktur von Online-Texten spielt eine entscheidende Rolle für die Verweildauer der Nutzer. Ich zeige dir, wie du mit Zwischenüberschriften, Bullet-Points und Sprungmarken deine Texte zum Highlight machst.

Check-Out Session

Durch den umfangreichen Personal SEO-Guide hast du nach dem SEO-Check einen klaren Überblick, mit welchen Massnahmen du das Ranking deiner Website mit Onpage Optimierung positiv beeinflussen kannst.

Damit du voll durchstarten kannst und keine Fragen offenbleiben, treffen wir uns zum Abschluss in einer gemeinsamen Check-Out Session. Hier kannst du alle deine Fragen stellen, damit du mit mehr Klarheit deine Suchmaschinenoptimierung in Angriff nehmen kannst. 🚀

Benötigst du Hilfe bei der Umsetzung?

Wenn du nicht alle Empfehlungen aus deinem Personal SEO-Guide selbst in die Hand nehmen willst oder kannst, helfe ich dir gerne weiter. Ich biete dir Unterstützung für Content Creation, der Content Planung und bei der Erstellung eines neuen UX-Designs.

Technische Anpassungen an deiner Website nehme ich nicht selbst vor, kann dir aber wertvolle Kontakte vermitteln, der die Tech-Tasks für deine Suchmaschinenoptimierung übernehmen kann.

Interessiert? Dann finde heraus, wie ich dir bei SEO helfen kann und melde dich jetzt für ein unverbindliches Erstgespräch an!

White Words schreibt SEO-Texte, hilft bei Content Erstellung und bei UX Design.

Hole dir jetzt den Personal SEO-Guide und steigere deine Google-Reichweite!

Häufige Fragen

Menü